Sana tarifvertrag entgelttabelle 2020

Die Vereinbarung besteht zwischen PAM für die Arbeitnehmer und dem finnischen Handelsverband für die Arbeitgeber. Sie einigten sich auf ein Dreijahrespaket: 2020 wird es für die rund 125.000 Beschäftigten im privaten Pflege-, Gesundheits- und Sozialbereich eine Lohnerhöhung von 2,7 Prozent geben und 2021 um 0,6 Prozent über der Inflationsrate (Zeitraum November 2019 bis Oktober 2020). Ab dem 1. Januar 2022 wird die Arbeitszeit von derzeit 38 auf 37 Stunden pro Woche reduziert. Der Tarifvertrag für Arbeitnehmer im gewerblichen Bereich legt Mindestarbeitsbedingungen für die Arbeit im Einzelhandel wie Bezahlung, Arbeitszeitzulagen, Arbeitszeiten und Urlaub fest. So sollten beispielsweise die Löhne nicht unter die von PAM im Tarifvertrag ausgehandelten Mindestlöhne fallen. Es ist gut zu bedenken, dass man keinen individuellen Arbeitsvertrag zu schwächeren Konditionen abschließen kann als im Tarifvertrag vereinbart. Der Arbeitgeberverband Dienstleistungssektor Palta hat sich verpflichtet, die linie einzuhalten, die die Exportindustrie in ihren Vereinbarungen verfolgt hat, und in allen Palta-Tarifsektoren Lohnerhöhungen zu erreichen. In der Anfangsphase der Verhandlungen wartete Palta zunächst auf die Einigung des Branchensektors und danach auf Lösungen anderer Sektoren über die Vergütung der Arbeitszeiten im Rahmen des Pakts für Wettbewerbsfähigkeit. Die Koordinierung der Arbeitgeber war für Palta während der gesamten Verhandlungen wichtiger als die Lösung sektoraler Bedürfnisse am Verhandlungstisch.

Der kommerzielle Tarifvertrag gilt für Unternehmen, die im Einzelhandel, Großhandel, Agenturtätigkeiten, Kioskhandel, Tankstellenaktivitäten, Einzelhandels- und Supportaktivitäten oder maschinenvermietet sind. Die Vereinbarung gilt für Arbeitnehmer, die unter das Arbeitszeitgesetz fallen. „Die Schwierigkeit der im Finanzsektor geleisteten Arbeit hat sich seit der Erstellung der Qualifizierungskategorisierung für den Tarifvertrag erheblich erhöht. Es ist wichtig, die Gehälter in diesem Sektor so zu entwickeln, dass sie den heutigen Anforderungen besser entsprechen. Aus diesem Grund sind volle Erhöhungen der Mindestlöhne, die Anhebung der niedrigsten Gehälter und die Zahlung von Gehaltserhöhungen zusätzlich zur Gehaltserhöhung in die richtige Richtung.

Komentáře jsou vypnuty.